Süddeutscher Verlag

Anzeigen
Die Süddeutsche Zeitung ist die größte überregionale Qualitätstageszeitung. Sie vereint hohen redaktionellen Anspruch mit großer Reichweite. Als meinungsbildendes Medium steht die Süddeutsche Zeitung vor allem für eine hohe Glaubwürdigkeit. Mit einer verkauften Auflage von durchschnittlich 368.814 Exemplaren täglich (IVW 02/2016, Mo.-Sa.) erreicht die Süddeutsche Zeitung 1,32 Millionen Leser (AWA 2016) und ist damit die Nummer 1 unter den überregionalen Qualitätstageszeitungen.

Ergänzend zur Süddeutschen Zeitung werden auf der Online-Nachrichtenplattform SZ.de internationale, nationale und regionale Top-Themen vielseitig und fundiert aufbereitet. Mit 10,34 Millionen monatlichen Unique Usern gehört SZ.de zur Spitzengruppe der Nachrichten-Angebote überregionaler Qualitätstageszeitungen im Internet (Digital facts (AGOF) 2016-03, Januar-März; stationäre und mobile Nutzung).

Die beeindruckende Kombination aus journalistischer Qualitätsarbeit, digitaler Kompetenz und medienübergreifender Präsenz macht die Süddeutsche Zeitung und ihre Produkte zu einem perfekten Umfeld für werbewirksame Kampagnen.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu den unterschiedlichen Anzeigenmärkten, die im Rahmen der Süddeutschen Zeitung für Sie nutzbar sind.
Rubrikenmärkte
Gezielt platziert, perfekt adressiert.

Die Süddeutsche Zeitung überzeugt auch in den Rubrikenmärkten mit ihrer gewohnt großen Themenvielfalt und ermöglicht eine zielgruppengenaue Ansprache in einem perfekt gewählten Umfeld.
Wählen Sie unter den Rubriken:

  • Stellenmarkt
  • Immobilienmarkt
  • Motormarkt
  • Bildungsmarkt
  • Reisemarkt
  • Literatur, Kunst & Kultur

...und vielen mehr.

Wenn Sie sich für eine Anzeigenschaltung in einem Rubrikenmarkt interessieren, finden Sie hier weitere Informationen und Ihre persönlichen Ansprechpartner:

http://sz-media.sueddeutsche.de/de/service/mediadaten.html

Anzeigenblätter
In der Region präsent

Wer im Münchner Süden mit Anzeigen gezielt werben möchte, kann der 45jährigen Expertise der Parsberg Echo Verlag GmbH vertrauen. Mit insgesamt fünf Regionalausgaben produziert der Verlag die größten kostenlosen Anzeigenblätter im Landkreis und bedient damit speziell diese Gebiete:

  • Germering / Gilching
  • Würmtal / Gauting
  • Herrsching / Ammersee / Wörthsee
  • Starnberg / Starnberger See
  • Weilheim
  • Peißenberg

Die wöchentliche Gesamtauflage beträgt 107.419 Exemplare (Mediadaten Nr.48/2016). Die Haupterscheinungstage sind Mittwoch und Samstag.

Die Parsberg Echo Verlag GmbH wurde 1968 gegründet, seit 1992 gehört der Verlag vollständig als Tochterunternehmen zur Süddeutscher Verlag GmbH. Neben den wöchentlich erscheinenden Titeln „Parsberg Echo“, „Peißenberger Echo“, „Starnberger Anzeiger“, „Weilheimer Echo“ und „Würmtal Echo“ veröffentlicht die Parsberg Echo Verlag GmbH eine Reihe von Supplements zu Sonderthemen wie z.B. „So schmeckt Heimat“, „Wir helfen“ und „Energie und Umwelt“.

Süddeutsche Zeitung Media
Vermittler von Anzeigen und Beilagenaufträgen

Die Süddeutsche Zeitung Media GmbH, mit sieben Standorten im Bundesgebiet vertreten, ist eine 100%ige Tochter der Süddeutschen Zeitung GmbH. Vorrangiges Ziel dieser Außendienstorganisation ist die aktive Vermittlung von Anzeigen- und Beilagenaufträgen an die von ihr vertretenen Zeitungs- und Zeitschriftentitel sowie die Beratung von Kunden und Agenturen.